Orissa & Kolkata

Reisebaustein, 7 Tage: Bhubaneshwar | Konarak | Puri (individuelle Verlängerung möglich) | Pipli | Bhubaneshwar | Kolkata (Kalkutta)

Der Osten Indiens ist noch ein echter Geheimtipp für Indien-Liebhaber. Ausgangs- oder Endpunkt für Reisen ist hier die Millionenstadt Kolkata (Kalkutta) mit ihrer beispiellosen kulturellen Lebendigkeit. Der Bundesstaat Orissa (seit 2012: Odisha) südlich von Kolkata ist vor allem berühmt für seine grossartigen Denkmäler einer uralten hinduistischen Kultur wie Puri, Konarak und Bhubaneshwar.

Bitte beachten Sie: Da Orissa touristisch noch in den Kinderschuhen steckt, sollten Sie für eine Reise in diese Region etwas Flexibilität und Toleranz mitbringen. So verfügt Orissa zwar über schöne lange Sandstrände, die aber dennoch für uns Europäer nicht immer ideal zum Baden sind. Viele Hotels und auch die Strandhotels sind, mit Ausnahme des Oberoi-Hotels in Gopalpur On Sea, noch recht einfach.

Tourverlauf

1. Tag:
Ankunft in Bhubaneshwar. Transfer zum Hotel. Am Nachmittag besichtigen Sie die ca. 7 km entfernten Udayagiri-Höhlen. Übernachtung in Bhubaneshwar

2. Tag: Bhubaneshwar
Heute besichtigen Sie einige der zahlreichen Tempel der Dynastien von Parasuramesvara (7. Jh.) und Muktesvara aus dem 9. Jh., wahre Meisterwerke der Steinmetze. Sehenswert ist vor allem der Lingaraj Tempel etwa aus dem Jahre 1100. Der Zutritt ins Tempelinnere ist allerdings nur Hindus gestattet. Von der Tempelmauer aus bietet sich aber ein guter Einblick in die Tempelstadt. Gegen abend können Sie noch über die Basarstraßen bummeln - das Kunsthandwerk Orissas ist im ganzen Land berühmt. Übernachtung in Bhubaneshwar

3. Tag: Konarak - Puri

Fahrt über Konarak nach Puri. Der Sonnentempel von Konarak gilt als eines der schönsten Beispiele indischer Architektur. In Puri ist der Besuch des grandiosen Jagannath- Tempels ein Muss für gläubige Hindus aus aller Welt. Alljährlich im Sommer findet hier das Wagenfest statt, bei dem gigantische Tempelwagen durch die Straßen gezogen werden. Übernachtung in Puri

4. Tag: Puri
Badeurlaub in Puri (individuelle Verlängerung auf Anfrage).
Möglichkeit zum Besuch des Chilka-Sees - ein Paradies für Vogelliebhaber (fakultativ). Übernachtung in Puri

5. Tag: Puri - Bhubaneshwar
Vormittags Transfer nach Bhubaneshwar. Unterwegs Stopp in Pipli, einem traditionellen Handerker- und Weberdorf. Übernachtung in Bhubaneshwar

6. Tag: Kolkata (Kalkutta)
Flug von Bhubaneshwar nach Kalkutta am frühen Morgen zur Stadtbesichtigung. Kalkutta hat sich das Flair längst vergangener Zeiten erhalten: hier verschmelzen Vergangenheit und Gegenwart, Intensität und Lebenslust, zu einem anmutigen Gewebe. Kalkutta war die Heimat berühmter Persönlichkeiten wie Ronald Ross, Rabindranath Tagore, Mutter Teresa und Amartya Sen. Die Stadt ist das Tor zum östlichen Indien, facettenreich, mit einem reichen kulturellen Erbe und belebten Straßen. Von Oktober bis März erstrahlt Kalkutta in besonderem Glanz: Sonnenschein, milde Winter, Lichter, Farben, Feste, Galas und Ausflüge – eine ansteckende Stimmung.

7. Tag:
Transfer zum Flughafen.

Reisepreis

StandardPreis pro Person im Doppelzimmer: ab EUR 1.240,-
SuperiorPreis pro Person im Doppelzimmer: ab EUR 1.460,-
DeluxePreis pro Person im Doppelzimmer: ab EUR 1.960,-

Der o.g. Preis ist gültig bis 30. September 2023 Preise für Einzelreisende, Gruppen sowie Einzelzimmer- und Hochsaisonzuschlag auf Anfrage.
Diese Preise dienen lediglich der Orientierung. Auf Grund individueller Gestaltung (Ablauf, Hotels, etc.) und Wechselkursschwankungen wird jede Reise nach Anfrage tagesaktuell kalkuliert.

Im Reisepreis enthalten:

  • Reisebaustein ab/bis Bhubaneshwar.
  • Unterkunft in gebuchten Hotels inkl. FrühstückSämtliche Transfers in privaten, klimatisierten Fahrzeugen
  • Inlandsflug in Economy Class von Bhubaneshwar nach Kalkutta
  • Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder gemäß Programm
  • Deutsch- bzw. Englischsprachige, örtliche Reiseleitung
  • Alle Transfers in privatem, klimatisiertem Fahrzeug
Im Reisepreis nicht enthalten:
  • Visagebühren
  • Inlands-Flughafensteuern
  • fakultativer Ausflug zum Chilka-See (p. P. EUR 69,-)
  • Weitere Mahlzeiten, Getränke
  • Ausgaben persönlicher Natur