Mit der Tibet-Bahn nach Lhasa

Reise-Baustein, 6 Tage: Beijing | Xining | Lhasa | Beijing

Die neue Tibet-Bahn ist die höchste und spektakulärste Eisenbahnstrecke der Welt. Sie führt ab Xining (2.260 m) über 1.956 km auf das Dach der Welt. Der höchste Pass, den die Dieselloks vom Typ "Dongfan 8" überwinden müssen, hat eine Höhe von 5.072 m. Und die letzten 1.000 km liegen meist über 4.000 m. Eine einmalige Strecke durch ewiges Eis mit atemberaubenden Ausblicken auf die schneebedeckten Berge des sagenhaften Kunlun-Gebirges und die Panoramen Tibets. Um die Passagiere vor der Höhenkrankheit zu schützen, sind die von dem kanadischen Hersteller Bombardier entwickelten Züge druckisoliert und mit Eisenplatten gegen die Höhenwinde geschützt.

Reiseverlauf

01. Tag: Beijing - Xining
Transfer zum Flughafen und Flug von Beijing nach Xining, der Provinz-Hauptstadt von Qinghai in 2.260 m Höhe. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel. Übernachtung in Xining.

02. Tag: Xining [ F | M | A ]
Besichtigung der Moschee und des nahe gelegenen Klosters Kumbum, das zu den sechs großen Gelupka-Klöstern zählt und bei den Anhängern des tibetischen Buddhismus als heilige Stätte gilt, denn der große Lama und Reformator des Buddhismus, Tsongkhapa (1357-1419), der den Gelbmützen-Orden begründete soll hier geboren worden sein.
Am Abend Transfer zum Bahnhof und Beginn Ihrer Zugfahrt Xining-Lhasa.

03. Tag: Xining – Lhasa mit der Tibet-Bahn
Die Tagesetappe, die Sie via Golmud nach Lhasa bringt, zählt zu der spektakulärsten und höchst gelegenen Bahnstrecken der Welt. Auf dieser Strecke durchfahren Sie mehrere Tunnel, überqueren unzählige Brücken und in über 5.000 m Höhe einen Pass. Die Ausblicke auf eine fantastische Landschaft mit Geröllwüsten oder auf schneebedeckte Berge in den Hochplateaus sind beeindruckend. Gegen Abend Ankunft in Lhasa (3.600 m) und Transfer zum Hotel. Übernachtung in Lhasa

04. Tag: Lhasa [ F | M | A ]
Besichtigung des Potala-Palastes. Einst war er der äußerst prachtvolle Wohn- und Regierungssitz des Dalai Lama - heute stellt er ein hochinteressantes Museum der tibetischen Hochkultur dar. Dieses Juwel der tibetischen Baukunst hat ca. 1.000 Zimmer und die Bauten gehen bis auf 13 Stockwerke hoch, unterteilt in die Bereiche Paläste, Wehrbauten und Gärten.
Am Nachmittag Besuch der Sommerresidenz des Dalai Lama Norbulinka und der mächtigen Kosteranlage Sera.
Übernachtung in Lhasa

05. Tag: Lhasa [ F | M | A ]
Besichtigung des Jokhang-Tempels im Herzen von Lhasa, dem höchsten Ziel jedes lamaistischen Buddhisten auf seiner Pilgerreise. Anschließend besuchen Sie den bunten und exotischen Barkhor-Markt.
Nachmittags Besuch des Drepung-Klosters, das 1416 von Anhängern des Gelbmützen-Ordens (Gelupka) im typisch tibetischen Stil erbaut wurde. Hier befinden sich die Grabstupas des 2., 3. und 4. Dalai Lama. Übernachtung in Lhasa

06.Tag: Lhasa [ F ]
Transfer zum Flughafen Gongar und Flug Lhasa-Beijing.

Preise

bis 31.12.2020Preis pro Person im Doppelzimmer: ab EUR 2.820,-

Preise für Einzelreisende, Gruppen sowie Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage.
Diese Preise dienen lediglich der Orientierung. Auf Grund individueller Gestaltung (Ablauf, Hotels, etc.) und Wechselkursschwankungen wird jede Reise nach Anfrage tagesaktuell kalkuliert.
Während der chinesischen Feiertage (Weihnachten, Neujahr, 1. Mai-Woche, Nationalfeiertag) fallen Hochsaisonzuschläge an.

Hinweis: Da die Fahrkarten mit der Tibet-Bahn aufgrund der grossen Nachfrage nur schwer zu bekommen sind, kann der Preis von dem genannten abweichen. Fahrten von Lhasa nach Xining bzw. Peking sind erfahrungsgemäss etwas einfacher zu bekommen.

Im Preis eingeschlossene Leistungen:

  • 4 Übernachtungen in 4 Sterne-Hotels in Xining und Lhasa inkl. Frühstück
  • Besichtigungen inkl. Eintrittsgebühren gemäß Programm.
  • Tibet-Permit
  • örtliche deutsch- oder englischsprachige Reiseleitung
  • sämtliche Transfers gemäß Programm
  • Mahlzeiten gemäß Programm
  • Flüge Beijing/Xining, Lhasa/Beijing inkl. Flughafengebühr
  • Zugfahrt Xining-Lhasa (Softsleeper, 4-Bett-Abteil)

Nicht im Preis eingeschlossen:

  • An- und Abreise sowie Übernachtung in Beijing
  • Visagebühren
  • Weitere Mahlzeiten und Getränke
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder

[ F = Frühstück | M = Mittagessen | A = Abendessen]

Zurück