Flusskreuzfahrten in Myanmar mit Paukan Cruises

Die traditionelle und älteste Weise, Myanmar (Burma) zu bereisen, ist mit dem Schiff. So, wie sich auch der legendäre Schriftsteller Rudyard Kipling 1889 auf dem Yangon-Fluss der Hauptstadt des Landes näherte. Sein Gefährte sagte damals zu ihm: "Dies ist Burma - und es wird wie kein anderes Land sein, das du kennst."

Vielleicht wird es Ihnen ähnlich ergehen, wenn Sie auf dem Irrawaddy-Fluss von Bagan nach Mandalay oder oder in umgekehrter Richtung schippern. Eines ist auf jeden Fall sicher: Genussvolles Reisen mit burmesischer Gastfreundschaft auf der Lebensader Myanmars! Die charmanten Boutique-Schiffe, die RV Paukan 1947, die RV Paukan 2007 und ab 2012 die RV Paukan 2012, erwarten Sie!

RV Paukan 1947

Die RV Paukan 1947 (ehemals Pandaw 1947) wurde 1947 in Schottland im Kolonialstil für die Irrawaddy Flotilla Company gebaut. Nach Ankunft in Myanmar im Jahre 1950 verkehrte das Schiff auf dem Irrawaddy zwischen Mandalay und Bhamo. Ab 1998, nach der ersten Renovierung, wurde die Pandaw 1947 als Luxuspassagierschiff eingesetzt. Seit 2003, nach einer erneuten umfassenden Renovation, wird das Schiff von Ayravata Cruises betrieben.

Einrichtung
Im hinteren Teil des Oberdecks befindet sich das Restaurant. Die Mahlzeiten werden in einer Sitzung eingenommen. Im vorderen Teil des Oberdecks ist der Salon mit Bar. Auf dem Sonnendeck gibt es reichlich Liegestühle, Sitzgelegenheiten und Tische. Von morgens bis abends kann man sich mit Kaffee, Tee, Mineralwasser und Obst bedienen.

Die RV Paukan 1947 ist ein Nichtraucherschiff (Rauchen auf dem Sonnendeck erlaubt).

Unterkunft
Das Schiff verfügt über 16 Zweibett-Aussenkabinen auf Haupt- und Oberdeck. Die Kabinen sind ca. 14 qm gross, haben zwei getrennte Betten, Klimaanlage, die auch auf Ventilator umgestellt werden kann, Fliegengitter vor dem Fenster, Dusche/WC sowie zwei Sessel mit Tischchen vor der Kabine.

RV Paukan 2007

Die RV Paukan, wurde 2007 als Replik jener Kolonialschiffe erbaut, die zu Beginn des 20. Jh. von der schottischen „Irrawaddy Flotilla Company“ betrieben wurden. Sie bietet 29 gemütliche Kabinen mit Klimaanlage, Minisafe und Bad/WC. Die Superior-Kabinen (15 qm) liegen auf dem Hauptdeck und die Deluxe-Kabinen (21 qm) auf dem Oberdeck. Das Sonnendeck über dem Oberdeck beherbergt den Salon mit Bar und Speisesaal, die verglaste Aussichtslounge sowie eine bestuhlte Promenade.

RV Paukan 2012

Das Kreuzfahrtschiff Paukan 2012 wird im Herbst desselben Jahres fertig gestellt. Es verbindet in perfekter Weise birmanische Stilelemente mit westlichen Komfortansprüchen. Charmant im Kolonialstil gehalten und mit landestypischen Dekorationen, umfängt Sie die Paukan in familiärer Atmosphäre. Großzügige Kabinen und hochwertige Holzverarbeitungen garantieren ein erstklassiges Kreuzfahrt-Erlebnis.

Kabinen
Maximal 34 Gäste residieren in den Einzel-, Doppel- und Zweibettkabinen auf zwei Decks.Die Doppelkabinen auf dem Oberdeck sind 25 qm gross. Vom privaten Balkon aus geniessen Sie einen freien Blick auf die vorrüberziehende Landschaft. Die Premier-Kabinen befinden sich in bevorzugter Lage im Bug des Schiffes. Zwei Einzelkabinen (ca. 10 qm) im Oberdeck sind ohne Aufpreis buchbar. Ein traumhaftes Panorama bietet sich ebenfalls von den Kabinen auf dem Hauptdeck mit 23 qm, französischem Balkon und grossen Fenstern.

Alle Kabinen verfügen über eine individuell einstellbare Klimaanlage, Dusche und WC. Für Kleidung und Gepäck ist genügend Stauraum vorhanden.

Ausstattung
Sonnendeck mit Liegestühlen
Bordrestaurant sowie Lounge/Bar mit Getränkeservice.

Tourverläufe

Die folgenden Flusskreuzfahrten mit einem der komfortablen Schiffe der Paukan Cruises by Ayravata Cruise Company können Sie optimal mit Ihrer individuellen Myanmarreise kombinieren.
Zur ausführlichen Reisebeschreibung klicken Sie bitte auf die gewünschte Tour. (Die genannten Preise gelten pro Person bei Doppelbelegung in der gewählten Kabine).

Längere Flusskreuzfahrten (z. B. Royal Capitals, 7 Tage, "Das Goldene Land, 11 Tage, etc.) und andere Schiffe (z.B. RV Orient Pandaw, etc.) auf Anfrage.

Kleine Flusskreuzfahrt zwischen Bagan und Mandalay

Bagan | Mandalay oder umgekehrte Richtung
2 Tage 1.-30. November 2019 und 1. Januar - 29. Februar 2020Preis pro Person in der Doppelkabine (Main Deck): ab EUR 390,- oder 3 Tage 1.-30. November 2019 und 1. Januar - 29. Februar 2020Preis pro Person in der Doppelkabine (Main Deck): ab EUR 780,-

Weiterlesen …

Königliches Myanmar

Flussaufwärts: Bagan | Yandabo | Monywa | Ava | Amarapura | Mandalay  bzw. Flussabwärts: Mandalay | Ava | Amarapura | Monywa | Yandabo | Bagan
5 Tage, Main DeckPreis pro Person in der Doppelkabine: auf Anfrage

Weiterlesen …