Referenzen Bhutan

Persönliche Rückmeldungen und Reiseberichte unserer Kunden zu ihren Reisen nach Bhutan.

03.03. - 13.03.2016

Bhutan Deluxe mit Wanderungen und kleine Indienreise von Kalkutta nach Delhi

Liebe Frau Knietzsch,

dank Ihrer hervorragenden Beratung und der großartigen Organisation sowohl in Bhutan als auch in Indien konnten wir eine unvergessliche Reise unternehmen. Wir werden expenova uneingeschränkt weiterempfehlen und waren außerordentlich zufrieden mit Ihrer Leistung.

Ganz herzlichen Dank für Ihre exzellente Arbeit und freundliche Grüße
Beatrix E., Frankfurt

03.04. - 09.04.2015

Privatreise "Höhepunkte Bhutans"

Guten Tag Frau Knietzsch,

nun sind wir schon 2 Monate wieder zu Hause, aber die Eindrücke unserer Bhutanreise wirken noch sehr intensiv nach. Schon lange hatten wir davon geträumt, dieses kleine Königreich in den Wolken zu besuchen. Die Reisevorbereitungen legten wir in Ihre Hände und das war eine gute Entscheidung. Ihre professionellen Vorschläge und die angenehme Beratung per Telefon steigerte unsere Vorfreude auf die Reise. (Und dabei waren wir sehr hartnäckig mit unseren endlosen Fragen! Aber Sie waren sehr geduldig und gaben uns viele Insidertipps.)

Mit großer Verspätung landeten wir in Paro (aber dafür kann ja niemand was) und wurden von unserem Guide und dem Driver herzlich in Empfang genommen. Diese zwei jungen Männer begleiteten uns während der gesamten Reisedauer von 7 Tagen. Besser konnte man nicht betreut werden. Beide waren ständig bemüht, auf unsere individuellen Bedürfnisse einzugehen und ihre Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft sowie Zuverlässigkeit waren wohltuend. Dem Driver gelang es, bei uns ein Urvertrauen zu erwecken. Und dies war auch notwendig, denn manche Bergpässe waren ganz schön abenteuerlich.

Die Hotels waren super und es gab einfach nichts zu meckern. Ob Picknick, Essen in traditionellen Gaststätten oder im Hotel – immer waren wir zufrieden und konnten verschiedene Spezialitäten Bhutans ausprobieren. (Auch den Buttertee wollten wir versuchen! Gewöhnungsbedürftig – aber eine Erfahrung wert.)

Die traumhaften Landschaften und die beeindruckenden Berge werden wir nicht vergessen. Diese Eindrücke zu beschreiben, würde nur schlecht gelingen, deshalb lassen wir die beigefügten Fotos „sprechen“.

Als Höhepunkt der Reise empfanden wir die grandiose Wanderung zum Tigernest. Nun – anstrengend war das schon, aber man konnte sich ja Zeit lassen – so nach dem Motto – 10 Schritte – Pause – Foto – wieder 10 Schritte … Allein vom Tigernest machten wir gefühlte tausend Fotos und hatten trotzdem das Gefühl, diese Einzigartigkeit nie perfekt eingefangen zu haben.

Alles in allem war diese Reise ein großes Erlebnis. Land und Leute beeindruckten uns.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Wie schon gesagt: schon im Vorfeld fühlten wir uns von Ihnen gut beraten und jeder Tag unserer Reise hielt, das was Sie uns versprochen hatten.

Grüße aus Dresden und immer wieder gern werden wir Reisen mit expenova durchführen,
Regina K. und Jannis S.

28.02. – 14.03.2009

Bhutan-Rundreise zum Punakha Festival mit Stopover in Bangkok

Hallo Frau Knietzsch,
ich möchte mich bei Ihnen noch einmal bedanken, dass Sie uns so schnell die Reise nach Bhutan ermöglicht haben. Die Reise selbst hat mir sehr gut gefallen, ein Land das sich im langsamen Aufbruch von der Agrar- zu einer modernen Gesellschaft entwickelt war spannend zu sehen. Die Menschen waren in Bhutan sehr freundlich zu uns, wir wurden herzlich und offen aufgenommen, was mir im heutigen Tourismus (Gastronomie) Alltag sehr selten begegnet.
Also, wie gesagt, danke für die Organisation.
Alles Gute und Erfolg für Sie!
Mit freundlichen Grüßen aus Frankfurt
Tobias B.